sinnlos

SINNLOS …dieses Wort höre ich oft bei Unterhaltungen.

SINNLOS =

Unfruchtbar, Unnütz, Vergebens, Vergeblich, verlorene Liebesmüh, Wertlos, Wirkungslos, zu nichts nütze, Zwecklos, Aussichtslos, Erfolglos, Ergebnislos, Fruchtlos, Nutzlos, ohne Erfolg/ Nutzen, ohne positives Ergebnis, ohne Sinn und Zweck , überflüssig, Umsonst

Genauso leben viele Menschen dann auch.

Oftmals sind die schweren Situationen im Leben gerade die, wo Menschen ihren Lebenstil hinterfragen und nach dem Sinn suchen.

In diesem Blog sind viele Spuren gelegt die dich aus der Sinnlosigkeit herausholen können …wenn du es zulässt und willst.

Eine Krankheit zum Beispiel flüstert in das Ohr des Kranken. Er kommt zum nachdenken. Das was ihm bisher wichtig war rückt in den Hintergrund.
Du kannst aus solchen Situationen einen großen Nutzen ziehen oder einfach sinnlos weiterleben.
Es ist deine Entscheidung !

Der Tod eines nahestehenden Menschen, die Lebenserfahrung der Alten, Ereignisse und Schweres enthalten wertvolle Bausteine und Hinweise um im Leben besser klar zu kommen.

Manch einer betäubt sich mit allerlei Ablenkungen die ihn nur noch tiefer in die Sinnlosigkeit führt.

Der Kluge lernt aus Fehlern und überprüft seinen Weg.