Daumen runter (1)

Von unserer Seite mal ein deutliches „Daume runter!“,
zu diesen „Ich wills …“- Plakaten der Kampagne „Gib Aids keine Chance“!!!
Diese Bilder zielen darauf ab, Menschen weiterhin für das Thema Kondomgebrauch und den daraus resultierenden Schutz zu sensibilisieren.
3,5 Millionen Euro werden jährlich in diese AIDS-Prävention investiert.
Was sieht man im vorbeifahren?
Fotos von einer alten Dame oder ein Türstehertyp … und eine Aussage wie sie „es“ wollen.
Hier wird doch der Betrachter eher sexuell stimuliert.
Ich finde diese Kampagne mehr als ekelhaft.
Mich interessiert es nicht, wie wer was will!

Hast du ein „Daume runter-Thema „? Dann schreib mir! =)

4 Gedanken zu „Daumen runter (1)

  1. Ich bin froh, dass ich diese Werbetafen nicht allein sch.. finde. Jedesmal wenn ich an so `nem Ding vorbeifahre könnte ich einen Brandsatz ranschmeißen und abfackeln.

  2. Achja … die Plakate! Vielleicht wäre es schonmal wichtig zu nennen, das Sex nicht gleichzusetzten ist mit Atmen, Essen, oder Trinken. Liebe Kinder, das sind lebensnotwendige Dinge. Sex nicht. Deswegen ist es eigentlich nicht nötig die Gesellschaft zu informieren, wer was wie will. Interessieren tut das auch keinen.

  3. Ich schließ mich meinen Vorbloggern an =)
    Die Idee ist ja schön und gut aber wenn nicht jeder wie wild durch die Kante „wollen“ würde, wäre das Problem nicht auf der Werbetafel – würd ich jetzt mal so „alltagstheoretisch“ ins Web werfen ‚g‘

    Zwischen wollen und bekommen liegen auch noch welten. Ich will auch so einiges (nicht falsch verstehen!!) und bekomm das nicht! Die Plakate suggerieren irgendwie, dass wenn man das nun einmal so will, auch auf diese Art und weiße – dank Kondome – bekommt…Es gehören immer zwei dazu!…Aber das, naja „Will“ keiner wissen ^^^ MÖP!

Kommentare sind geschlossen.