Dringend !!!

Dringend: Agenda des Estrela-Berichts nach zwei Niederlagen wieder im EU-Parlament!

Am 16.1.2014 steht im Straßburger Europaparlament ein weiteres Mal die hochumstrittene Estrela-Agenda auf der Tagesordnung.

Hier kannst du draufklicken und unterschreiben: Estrela-Bericht

Meine Damen und Herren,
Diese Debatte ist beendet. Bitte respektieren Sie das Prinzip der Subsidiarität.

Meinegüte wie mir das auf den Zeiger geht!
Gibt es keine größeren Probleme?
Wie wärs wenn die Damen und Herren sich mal um wichtigere Dinge kümmern würden?
Wenn wir dann alle schwul sind und die letzen paar Kinder getötet haben die es noch gibt,
seid ihr dann zufrieden?
Werte Politiker, ihr macht Europa kaputt!!! Und wenn ihr es glauben wollt oder nicht,
ihr werdet euch verantworten müssen vor einem hohen Gericht.
An eurer Stelle will ich dann auf keinen Fall sein.

5 thoughts on “Dringend !!!

  1. Da wird jede Hintertür genutzt, getreten, gespuckt, „gehaun“…sowas kennt man eigentlich nur ausm Kindergarten…“Ich will aber!“
    Sorry, aber das ist echt nicht normal. Kann man da nicht einfach akzeptieren, auch wenn die Entscheidung knapp war, dass man verloren hat und die anderen nun eben eine andere Meinung haben? Wenn man das logisch weiter denkt, kommt dann nach der Gleich-MACHUNG von Mann und Frau noch die Gleich-MACHUNG aller Meinungen? So siehts ja mal aus, oder nicht? Man merkt, dass der größere Teil sich nicht für die Abtreibung ausspricht und bombadiert dann diesen großen Teil bis er nachgibt und anderer Meinung ist? Getreu dem Motto: „ich will aber!“ Warte…Nein!

  2. Ja wirklich dringend! Nachdem der Estrela-Bericht 2mal im EU-Parlament abgelehnt wurde scheinen die Verfasser immer noch nicht bemerkt zu haben das Millionen von Bürgern gegen diesen gesellschaftszerstörenden Inhalt sind. Europa braucht Kinder um weiter zu existieren und nicht wie in den letzten Jahren immer mehr zu altern und auszusterben. Liebe Politiker, wir brauchen einen Plan wie schwangere Frauen beraten und unterstützt werden können um ihr Kind zu bekommen, NICHT einen Plan wie LEGALER KINDERMORD aussehen kann. Und meine Damen und Herren, die Erziehung der Kinder wollen die Eltern in Europa immer noch selbst übernehmen sowie bei dem was in der Schule unterrichtet wird mitbestimmen und da fällt zwangsweiser tabufreier Sexualkundeunterricht für Grundschüler ohne elterliche Zustimmung schonmal wegen“ ist nicht“ aus.

  3. Ich bin perplex…schon wieder? Ham die sonst nichts zu tun? Vielleicht wirklich Not auf der Welt anpacken? Vielleicht mal wirkliche Mißstände beseitigen…

    *fassungslos*

  4. Mir gehts wie im Dag! Es reicht! Wenn man sonst nicht weiß was man mit seiner Zeit anfangen soll, wie wärs wenn man sich in Hobby sucht und dann vielleicht endlich mal aufhört auf solchen Stuss mit allen Mitteln durchzudrücken!

    Wie wäre es wenn man endlich mal beginnt, bestehende Abstimmungen und Meinungen stehen zu lassen und nicht aus allen Rohren zu feuern bis man seine Ideologie durchgebracht hat.

    Bitte ihr EU Abgeordneten räumt diesen Müll ein für alle Mal beiseite!

  5. Na Mensch. Da war ich mit meiner Bitte, wenigstens über Weihnachten die Füße still zu halten, ja gar nicht so weit von der Wahrheit entfernt.

    Nichts zu tun?!

    Wir haben Probleme mit unserer Währung, ect. … aber lass mal lieber irgendwelchen Hafer zum dritten Mal durchprügeln. Sinnfrei …

Kommentare sind geschlossen.