Boshi-Sucht

Es ist eine Sucht, ein Fieber, eine ansteckende Krankheit, die massiv ausgebrochen ist.
Es wird gehäkelt wie noch nie!
Ich habe mich da bei irgendjemanden angesteckt und nun schon 12 Mützen fertig ;-)!
Dabei bin ich gar nicht der Handarbeitstyp.

Naja … ungesund ist es jedenfalls nicht und ab nächste Woche ist dafür auch nicht mehr so viel Zeit ^^.

7 thoughts on “Boshi-Sucht

  1. Mich hat da „nur“ die STRICKomanie befallen …
    bisherige Bilanz: 4 Loops, 2 Kaputzenschals, ein Paar Stulpen, 5 Mützen. 😉

  2. Ihr könnt gern mal zu mir in die Suchtberatung kommen. ^^
    Mit meinem (Un-)Wissen würde ich das mal als *vorrübergehende exzessive Verhaltensweise mit Suchtcharakter* beschreiben, es geht also auch wieder vorbei.

    Nebenwirkungen: wirkt beruhigend, (auch auf „Zuschauer“), kann jederzeit erneut ausbrechen, bevorzugt zur kälteren Jahreszeit

    Ansteckungsgefahr: mittel – hoch.

  3. Yeah und ein Produkt dieser Sucht habe ich soeben auch dem Kopf und freue mich! 😉
    Danke nochmal echt schöne Mütze.

Kommentare sind geschlossen.