täglicher Kampf ?

Wir sollten lernen, unsere Mauern und Zäune mit anderen Augen zu sehen. Wir sollten sie als Herausforderung betrachten, an ihr wachsen, ihre Überwindung als unsere nächste Aufgabe betrachten. Nicht aufgeben, auch dann nicht, wenn wir uns die ersten Beulen und blauen Flecken geholt haben.

Belastbar wird man nur durch Lasten und nicht durch Vermeidung.

(Alkohol und Drogen jedenfalls bringen dich nach und nach in immer größere Schwierigkeiten,
dein Zaun wird immer höher und die Mauer dicker.
)