Wetterei über das Wetter

Wenn die Sonne scheint, scheint sie zu heiß, wenn der Regen regnet, regnet es zu viel, wenn der Wind weht, weht er zu stark und wenn der Schnee fällt, ist es zu kalt. Das Wetter hat es schwer mit uns, denn wir sind fast nie zufrieden zu stellen. Aber Wetter ist, was IHR draus macht! Also von ein paar grauen Wölckchen am Ferienhimmel nicht die Laune verderben lassen, sondern das Beste draus machen. Die Ferien sind schließlich schneller vorbei, als man sich über das Wetter ärgern kann. 🙂

„Sonnenschein ist köstlich, Regen erfrischt, der Wind kräftigt, Schnee erheitert. So etwas wie schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur verschiedene Arten von gutem.“

Bildquelle: FLOW Magazin

Ein Gedanke zu „Wetterei über das Wetter

  1. Dem kann ich nur zustimmen! Ich könnte zwar auch ein paar Grad weniger vertragen… aber ich will nich meckern 😉

    liebe Grüße aus Israel – vom See Genezareth

Kommentare sind geschlossen.