Überrasche einen Obdachlosen

Ein chinesisches Sprichwort besagt:

Wenn Du für eine Stunde glücklich sein willst, mache ein Nickerchen.
Wenn Du für einen Tag glücklich sein willst, gehe fischen.
Wenn Du für einen Monat glücklich sein willst, heirate.
Wenn Du für ein Jahr glücklich sein willst, erbe ein Vermögen.
Wenn Du ein Leben lang glücklich sein willst, helfe jemand anderem.

«…Gutes zu tun und mit andern zu teilen vergesst nicht…» (Hebr. 13,16)

Kreative Ideen zum Helfen?

2 Gedanken zu „Überrasche einen Obdachlosen

  1. Zu Hilfe, die vielen Ideen kann ich gar nicht auf einmal verarbeiten 😉 … Hallo? … noch nie jemandem eine Freude gemacht?

    Also:

    -Leergutbon verschenken

    -Essen bezahlen

    -Platz anbieten (Bus,Zug …)

    -Hilfe anbieten

    -Freundlich sein

    -aktiv zuhören … usw …

    Werde kreativ! =)

  2. Man könnte einem Mann auch das Essenstablett wegräumen, wenn er aufgrund von Problemen beim Gehen und diversen Gehhilfen das nur schwer selber tun kann.

Kommentare sind geschlossen.