6 Gedanken zu „wie ein Mädchen

  1. *Psssst – soll ich euch ein Geheimnis verraten?*
    Ich mache auch ALLES wie ein Mädchen. Und das kann ich sogar richtig gut. 😉

  2. In den letzten Generationen hat es schon wirklich viel vernichtende Meinungen (Äußerungen) gegeben die Männer von Mädchen und Frauen haben.
    „Es ist wieder NUR ein Mädchen geworden.“; „Du benimmst dich wie ein Mädchen (abwertend).“; „Meine Alte zu Hause …“; „Weiber!“; „Das können Frauen nicht!“ … usw … dabei bin ich ein absoluter Gegner vom Feminismus und Gendergedöns.
    Männer sollten ihre Frauen und Töchter lieben, wertschätzen, ehren und beschützen. Wäre das immer so gewesen, vielleicht gäbe es dann das Feminismuszeugs gar nicht?!

  3. Also ehrlich gesagt ich bin stolz drauf ein Mädchen zu sein und werde mich auch so verhalten, bei allem was ich mache. Und wer ein Problem damit hat, dem kann ich ja mal zeigen wie ein Mädchen seine Meinung sagen kann. 🙂

Kommentare sind geschlossen.