zerquetscht wie eine Mücke ?

Die Welt ertrinkt in Gewalt.

Machtkämpfe und Machtmissbrauch auf allen Ebenen.

Nein , ich will mich nicht zerreiben lassen zwischen den vielen Ungerechtigkeiten und den schlimmen täglichen Nachrichten.

In Israel konnten wir im letzten Sommer lernen, wie man mitten im Krieg das Leben genießt.
Manchmal vergesse ich das leider viel zu schnell wieder.

Vielleicht kann mich ja (ab und zu) jemand daran erinnern 😉 ?!.

2 thoughts on “zerquetscht wie eine Mücke ?

  1. Eigentlich haben gerade wir Grund genug um das Leben zu genießen. An essenziellen Dingen fehlt es uns ja nicht. Tipp: Sonne scheint! ☀

    Und bald ist Frühling 🙂

  2. Stimmt, bei den vielen Krisen und Kriegen haben wir es echt gut! Man sollte immer wieder mal abchecken wieviel Platz man den scheinbar unüberwindbaren Problemen gibt.
    Ein Beispiel: „Israelische Soldaten singen und tanzen in einer 3 stündigen Kampfpause“ (letzten Sommer in Gaza) https://www.youtube.com/watch?v=JkWGUkQf3e8
    Dankbar sein und genießen:-)

Kommentare sind geschlossen.