Filmtipp „The Song“

Jed King ist Songwriter, der im Schatten seines berühmten Vaters und Sängers David King (in Anlehnung an König David) steht.
Als Jed King bei einem Weinerntefest als Sänger auftritt, lernt er die junge Rose kennen. Die beiden verlieben sich ineinander und heiraten. Nach der Hochzeit erreicht Jed einen musikalischen Durchbruch und bricht zu seiner ersten Tour auf. So ist er über Monate hinweg ohne seine Familie unterwegs. Trost und Ablenkung findet er in der Freundschaft zu der Sängerin Shelbie, einer hübschen Frau, die genau das Gegenteil von Rose zu sein scheint und auf ihn einen besonderen Reiz ausübt.

Ein sehr sehenswerter Film über Liebe, Versuchung und Vergebung.

Der Film liegt im KUQ-Regal … ;-)!