Der mit dem Scheich tanzt

Ich habe ein Weihnachtsgeschenk zu Ende gelesen – das Buch von Stefan Bauer
„Der mit dem Scheich tanzt“.
Besagter Autor ist Rettungsassistent aus Deutschland und beschließt, ein Jahr in Saudi-Arabien zu arbeiten. In spannenden Kapiteln verarbeitet er schwere Einsätze, kulturelle Gegebenheiten und Eindrücke – ehrlich und direkt (sehr sympatisch).
scheich

Man muss sich die Einsätze der Rettungsdienste dort sehr anders vorstellen als hier. Aus kulturellen und religiösen Gründen ist die Behandlung von Patienten oftmals schwierig und die Anzahl an schweren bis tödlichen Unfällen immens hoch.
Kaum vostellbar in unsrer heutigen Zeit, dass der Ehemann über die medizinische Behandlung der Frau entscheidet, dass das Köpfen von Menschen auf öffentlichen Plätzen vonstatten geht und die „Ehre“ über dem Gesetz steht. Eine uns fremde Kultur, die aber immer mehr Einfluss auf uns nimmt.

Stefan Bauer ist ein Pseudonym und bei der Veröffentlichung des Buches verlor er seinen Beruf aus Angst der Firma.

Von mir eine Buchmempfehlung!

3 thoughts on “Der mit dem Scheich tanzt

  1. Durch das Grundgesetz wird in Deutschland nicht geköpft oder hingerichtet, dankbarerweise nich mehr:-) Schön das man bei uns auch ganz alleine bestimmen kann wenn man zum Arzt will. Klingt alles sehr wild. Ich bin sehr dankbar das zumindest die Ehre nicht unsere Gesetze ausser Kraft setzt.

Kommentare sind geschlossen.