Nur eine Handvoll Leben (ganzer Film)

Anette Winterhoff ist in der 22. Woche schwanger, als sie in einer weiteren Untersuchung erfährt, dass irgend etwas mit dem Baby nicht stimmt. Der Kopf ist zu klein und der PAPP-A-Wert sei zu gering. Der Verdacht fällt auf Trisomie 18 und bestätigt sich durch eine Fruchtwasseruntersuchung, die Annette nur zögernd zulässt.