Wolkensäule verteidigt Israel

Während die ISIS auf der syrischen Seite der Golanhöhen immer aktiver wird, berichteten israelische Soldaten am letzten Wochenende über eine buchstäbliche Wolkensäule, die über der Grenze herunterkam. Der bizarre Sturm füllte die syrische Seite komplett, hielt aber direkt an der Grenze an und kam nicht nach Israel herein. Einige Soldaten machten mit ihren Smartphones Aufnahmen davon.
Mehr Info: HIER

15589831_908749232594222_7746055638742801378_n

6 Gedanken zu „Wolkensäule verteidigt Israel

  1. Diese präzise Linie kann man nicht einfach so als Wetterphänomen abtun!
    Aber es soll ja auch Leute geben die glauben das die Erde eine Scheibe ist 😉

Kommentare sind geschlossen.