3 thoughts on “Marsch für das Leben in Berlin am 16.9.2017

  1. Danke für Euer entschiedenes Eintreten für das Leben hier beim Marsch und sonst
    in Schwarzenberg. Ihr seit Hoffnungsträger in einer doch so kaputten Welt.
    Seid gesegnet Holger

  2. Sehr gute, klare und wichtige Worte, welche von der Bühne gesprochen und in der Kolumne geschrieben wurden. Die Zeit für die Beiträge sollte man sich nehmen. Danke für eure Präsens in Berlin. Beten wir, gerade in diesen Tagen für unsere Politiker, dass Sie Mut haben für das Recht auf Leben einzutreten und sich nicht der breiten Masse beugen.

  3. Danke an alle die mutig marschiert sind und den ungeborenen Kindern eine Stimme gegeben haben! Ihr seid spitze:-)
    An die Gegendemonstranten gerichtet kann ich mich nur den Worten von Birgit Kelle anschließen: „Geht nach Hause, und werdet endlich erwachsen!“

Kommentare sind geschlossen.