was Sozialarbeiter so lernen (Teil 1)

-Die Kernfamilie sei eine Ideologie-
Aha, und wer sagt so etwas?
Die Gender-Ideologie! Sie will die Ehe und die Kernfamilie abschaffen.
Die Dekonstruktion stabiler sexueller und familiärer Bindungen
wird die Menschen „kaputt verändern“.
Marx und Engels wussten, dass Kinder,
die von klein auf aus der Bindung zur Mutter gelöst werden,
seelisch traumatisiert und damit anfällig für heilsversprechende,
totalitäre Systeme sind.

Wenn ich zur Wahrheit sage: „du bist eine Lüge“, ändert sich
an der Wahrheit nichts, sie bleibt Wahrheit!
Wie traurig ist eine Gesellschaft, die tatsächlich glaubt, die Familie sei nur eine Ideologie…