Kuckuck!

Kuckuck! Kinder lieben das Versteckspiel,
und die kleineren unter ihnen lieben eine besondere Variante davon:
Sie halten sich die Augen zu – und glauben, dass sie dann niemand sehen kann.

Machen das nur die Kinder?
Erwachsene halten sich auch die Augen zu vor der Wirklichkeit.
Sie stellen sich selbst ins Zentrum und sagen:
„Wenn ich das nicht Glaube, gibt es das auch nicht!“
Neben unserer Meinung gibt es eine Wahrheit, die nicht verschwindet,
nur weil ich davor die Augen verschließe.