Filmtipp „Die Frau in Gold“

Für mich sind Filme „wertvoll“ , wenn sie:
– möglichst auf einer wahren Begebenheit beruhen
– keine Sexszenen enthalten
– lebendige und hochwertige Dialoge erzählen
– einen Lerneffekt enthalten (Aha-Erlebnis)
Es muss sich irgendwie „lohnen“ einen Film anzuschauen.