Israels Barmherzigkeit

Ein palästinensischer Fotograf stellt nur wenige Meter von dem Ziel
sein Kamera-Stativ auf und wartet in aller Ruhe auf Israels Luftangriff.
Er weiß was gleich passieren wird und hat keine Angst getroffen zu werden.
Sonst wäre er ja nicht dort.
Er trägt nicht einmal einen Helm, was alle Reporter sonst in Kriegszonen
tragen. Der Fotograf weiß, dass Israel in kurzer Zeit das Haus dem Erdboden
gleich machen wird. Woher weiß er das?
Die Palästinenser werden immer rechtzeitig von Israel über SMS, Telefonanrufen oder
Flugblätter gewarnt, die Gebäude und die nahe Umgebung zu verlassen.
Am Fotografen kann man sehen, dass er sich auf Israel verlassen kann.