Wunder und Wissenschaft

„Wissenschaft kann nur geschaffen werden von Menschen,
die ganz erfüllt sind von dem Streben nach Wahrheit und Begreifen.
Diese Gefühlsbasis aber entstammt der religiösen Sphäre.
Hierher gehört auch das Vertrauen in die Möglichkeit,
die in der Welt des Seienden geltenden Gesetzmäßigkeiten seien
vernünftig, d.h. durch die Vernunft begreifbar. Ohne solchen tiefen
Glauben kann ich mir einen wirklichen Forscher nicht vorstellen.“
Albert Einstein